Google Text & Tabellen (Google Drive)

Google Text & Tabellen (Google Drive)

Online: Kostenlose Textverarbeitung mit Texterkennung

Mit der kostenlosen Textverarbeitung Google Text & Tabellen (Google Drive) bearbeitet man Office-Dokumente online. Mit der Webanwendung erstellt man Textdokumente, Tabellen sowie Präsentationen und arbeitet auf Wunsch mit anderen Nutzern gleichzeitig an Dokumenten. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • einfache Bedienung
  • speichert in allen gängigen Formaten
  • Teilen von Texten mit mehreren Anwendern
  • speichert geöffnete Dokumente automatisch

Nachteile

  • weniger Funktionen als installierte Office-Software
  • Rechtschreibkorrektur wenig hilfreich
  • OCR-Texterkennung mangelhaft
  • Drag&Drop-Unterstützung nicht für alle Browser

Gut
7

Mit der kostenlosen Textverarbeitung Google Text & Tabellen (Google Drive) bearbeitet man Office-Dokumente online. Mit der Webanwendung erstellt man Textdokumente, Tabellen sowie Präsentationen und arbeitet auf Wunsch mit anderen Nutzern gleichzeitig an Dokumenten.

Voraussetzung für die Verwendung von Google Text & Tabellen ist ein kostenloser Google Account. Die Textverarbeitung von Google Drive bringt alle Standardwerkzeuge einer Textverarbeitung wie Formatierung oder Rechtschreibkorrektur. PDF-Dateien oder eingescannte Bilder mit Text wandelt Google Text & Tabellen auf Wunsch per OCR-Erkennung in editierbare Textdokumente um.

Tabellen im Stile von Microsoft Excel erstellt man mit Google Text & Tabellen nahezu identisch wie mit lokal installierter Bürosoftware. Die Web App importiert und exportiert Dokumente in den Formaten Microsoft-Excel, CSV, HTML, ODT, PDF, DOC, RTF oder TXT. Mit der Funktion Diagramme erstellt man Präsentationen.

Fazit Google Text & Tabellen bringt alle wesentlichen Funktionen einer Textverarbeitung mit. Wer mehr Optionen benötigt, kommt um die lokale Installation einer Bürosoftware nicht herum. Neben weiteren Optionen ist allerdings auch die Überarbeitung enthaltener Features wünschenswert. Im Test waren die Ergebnisse der Rechtschreibkorrektur und der OCR-Texterkennung mangelhaft.

Google Text & Tabellen (Google Drive) unterstützt die folgenden Formate

XLS, CSV, HTML, ODT, PDF, DOC, RTF, TXT
Google Text & Tabellen (Google Drive)

Starten

Google Text & Tabellen (Google Drive)